SPD-Kreis-Emsland

Emsland: stilisierte Karte

Die SPD im Emsland

Der SPD-Kreis Emsland umfasst das Gebiet des Landkreises Emsland. Er gliedert sich in 26 Ortsvereine und hat fast 1.000 Mitglieder.
Die SPD im Emsland wird geführt vom Kreisverbandsvorstand. Vorsitzende ist Andrea Kötter (Meppen).

Die organisatorische Leitung des SPD-Kreises liegt in den Händen des Lokalgeschäftsstellenleiter Carsten Primke mit Sitz in Meppen.

Der Landkreis Emsland wurde am 1. August 1977 aus den Kreisen Aschendorf-Hümmling, Meppen und Lingen gebildet und erstreckt sich über 2.880 km² von der nordrhein-westfälischen Landesgrenze bei Rheine bis zur Grenze Ostfrieslands bei Papenburg. Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt 95 km, die Ost-West-Ausdehnung 56 km. Im Emsland leben Mitte 2015 rund 312.000 Menschen.

Nachbarn im Westen sind die Niederlande, zu denen über eine rd. 60 km lange gemeinsame Staatsgrenze hinweg vielseitige wirtschaftliche und kulturelle Beziehungen bestehen. Im Norden grenzt der Landkreis Leer an das Emsland, im Osten die Landkreise Cloppenburg und Osnabrück, im Südwesten der Landkreis Grafschaft Bentheim.

Hauptverkehrsader ist die von Norden nach Süden verlaufende "Emsachse". Mit der Ems, dem Dortmund-Ems-Kanal, der DB-Strecke 395, der Bundesstraße 70 und der Emsland-Autobahn A 31, verbindet sie das Emsland mit den großen Wirtschaftszentren.

Kontakt:
SPD-Geschäftsstelle Meppen für die Landkreise Emsland und Grafschaft Bentheim
Lathener Str. 15a   49716 Meppen
carsten.primke@spd.de
Tel.:05931 9822 0
Fax: 05931 9822 22
Mobil: 0160 1401342